Salzburg ohne Vignette

Salzburg ohne Autobahngebühr!

Sie können Salzburg ohne Vignette besuchen, die Anreise mit dem Auto ohne Maut nach Salzburg ist möglich, Sie müssen nur die Autobahn noch vor der Grenze verlassen. Die Autobahngebühr wird nur erhoben, wenn Sie auch die Autobahn befahren!

Wegbeschreibung:
Aus Richtung München kommend, fahren die letzte Autobahn Ausfahrt 115 (Bad Reichehall / Freilassing / Piding) auf deutscher Seite ab. Im ersten Kreisverkehr fahren Sie auf die B20 in Richtung Passau/Burghausen/Freilassing. Der Bundesstrasse 20 folgen bis Freilassing, dann rechts auf die B304 Richtung Salzburg fahren, welche Sie auf österreichischer Seite (B155) direkt auf ins Stadtgebiet von Salzburg bringt.
Es kann eigentlich nichts schief gehen, so lange Sie nicht auf die Autobahn auffahren!

Eine besonders schöne Wegbeschreibung mit Fotos finden Sie auch auf:
http://www.salzburg-reiseinfo.com/anreise-urlaub/ohne-maut-salzburg-keine-vignette/